Syrah by Enira 2007

Nach 7 Jahren haben die Reben  in der Bessa Valley ihre Reife erreicht. Das begrenzte Herstellungsvolumen von Syrah (22 Fässer aus 1,8 ha) reift separat. Folglich findet die malolaktische Gärung ausschließlich in neuen französischen Eichenfässern statt.

Bis zur Marktfreigabe reift der Wein mindestens 18 Monate.

Syrah von Enira besitzt die typischen Eigenschaften der Weine dieser Rebsorten. Die Nase zeichnet sich durch Aromen von geröstetem Brot, Basalt, Holz und Gewürzen. Der Körper ist gehaltvoll mit starken, strukturierten Tanninen. Leichtes Enderlebnis und langanhaltender Nachgeschmack.