Bulgarien (Thrakische Tiefebene): Stephan Graf von Neipperg

Eine der u"berraschendsten Erfahrungen, die ich in meiner mittlerweile 30ja"hrigen Laufbahn als Weinha"ndler gemacht habe, ist mit Sicherheit die Lancierung unserer Spezialfu"llung des vo"llig unbekannten bulgarischen Weinguts Bessa Valley. Die erste Begegnung mit dem passionierten Weinliebhaber und Miteigentu"mer Karl Hauptmann ist mir noch in bester Erinnerung. Ein gemeinsamer Bekannter vermittelte das Treffen, und ich war vo"llig verblu"fft von Karls erstaunlich profundem Weinwissen. Nach der Verkostung mehrerer exquisiter Bordeaux gab er zu erkennen, dass er verschiedene Weingu"ter besitze, darunter eines in Bulgarien.

 Ganzer Artikel hier: